Der Studienkredit der DKB

Jetzt Studium günstig finanzieren.

Anbieter: DKB
Art: Studienkredit
6,49 %
max. 39.000 €
fester effektiver Jahreszins während der gesamten Laufzeit
Zum Angebot
smava Umschuldungskredit
Der Studienkredit der DKB ist am 1. Juni 2018 eingestellt worden. Die DKB verweist auf den Studienkredit der KfW als Alternative für eine flexible Studienfinanzierung.

Nicht alle Studenten erhalten Bafög und bei den wenigsten können die Eltern das komplette Studium finanzieren. Ein Studienkredit ist in diesem Fall eine Möglichkeit, um als junger Mensch in seine Ausbildung zu investieren. Einen Kredit für Studenten hat zum Beispiel die DKB in ihrem Angebot.

Unter dem Namen DKB Studienkredit gewährt die Bank jungen Menschen, die unter 30 Jahre alt sind, einen Kredit, um ihr Studium zu finanzieren. Der Kredit wird für die Laufzeit der Regelstudienzeit zuzüglich von zwei Semestern gewährt. Zurückgezahlt werden kann er innerhalb von 20 Jahren nach Abschluss des Studiums. Im ersten Jahr nach der Zahlung der letzten Kreditrate kann der Kredit ruhen und es muss nicht direkt mit der Rückzahlung begonnen werden.

Maximaler Studienkredit bis zu 39.000 Euro

Die maximale Höhe des Kredites für Studenten beläuft sich bei der DKB auf 39.000 Euro. Monatlich werden dabei maximal 650 Euro ausgezahlt. Zusätzliche 5.000 Euro können als Zusatzkredit abgerufen werden – zum Beispiel, um damit dann unbezahlte Praktika, Aufenthalte im Ausland oder auch Arbeitsmittel für das Studium zu finanzieren.

6,49 Prozent effektiver Jahreszins

Der Studienkredit wird mit 6,49 Prozent effektiv verzinst. Bearbeitungsgebühren oder Zusatzkosten fallen nicht an. Die Laufzeit kann individuell vereinbart werden; wobei Sondertilgungen jederzeit möglich sind. Zusammen mit dem Kredit erhalten Studenten ein kostenloses DKB-Cash Girokonto als Auszahlungskonto.

Um den Studentenkredit zu beantragen, müssen Studenten ähnlich wie bei der Beantragung von Bafög auch einen Leistungsnachweis erbringen – zum Beispiel eine Bestätigung der Hochschule über den voraussichtlichen Abschlusstermin des Studiums oder aber den Beleg von bestandenen Zwischenprüfungen oder dem Vordiplom.

Die Vorteile des DKB Studienkredits:

  • Auszahlung bis zu 650 Euro monatlich (maximaler Studienkredit bis zu 39.000 Euro)
  • bis zu 5.000 Euro Zusatzkredit (für Auslandsaufenthalte, unbezahlte Praktika, Arbeitsmittel)
  • 6,49% effektiver Jahreszins während der gesamten Laufzeit
  • Sondertilgungen jederzeit kostenfrei möglich
  • Keine Bearbeitungsgebühren und ohne Zusatzkosten
  • Auszahlungsdauer bis zum Ende der Regelstudienzeit plus 2 Semester
  • kostenfreies DKB-Cash Girokonto als Auszahlungskonto inklusive

Das Darlehen eignet sich ideal für Studenten, die keinen Nebenjob oder feste Einnahmen haben. Die Rückzahlung kann individuell angepasst werden.

Hinweis: Der effektive Jahreszins von 6,49% p.a. gilt einheitlich für alle Darlehensbeträge bis EUR 44.000 (Nettodarlehensbetrag) und für alle Laufzeiten bis 22 Jahre plus Regelstudienzeit (Vertragslaufzeit). Der Sollzinssatz bestimmt sich nach dem Zeitpunkt der Auszahlung und weicht leicht vom effektiven Jahreszins ab. Nach Inanspruchnahme bzw. Auszahlung ist der Sollzinssatz für die gesamte Laufzeit gebunden. Die Konditionen sind freibleibend und tagesgültig.