Einen Kredit über das Internet beantragen

Gerade bei der Beantragung eines Kredites über das Internet sind sich viele Menschen unsicher, ob das Ganze auch sicher und seriös über die Bühne geht. Doch die Techniken – und damit auch die Sicherheitsvorkehrungen – haben in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Außerdem offenbaren sich bei der Kreditbeantragung über das Internet zahlreiche Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Kredit von der Haus- bzw. Filialbank.

So verläuft der Prozess des Beantragens über das Internet viel schneller und unkomplizierter. In vielen Fällen erhält der Interessent nach einer kurzen Prüfung sofort eine Zusage über die Kreditvergabe, er muss also nicht erst tage- oder gar wochenlang warten, bis der entsprechende schriftliche Bescheid mit der Post eintrifft.

Ein weiterer Vorteil ist die große Flexibilität bei der Kreditvergabe über das Internet. Mittels komfortabler Vergleichsrechner lassen sich die verschiedenen Anbieter schnell und einfach miteinander vergleichen. Ist der gewünschte Anbieter gefunden, kann der Kredit mit einem Klick beantragt werden.

Postident vs. Videoident

Natürlich ist auch das Beantragen eines Kredites über das Internet nicht ohne Nachteile. Um seine persönlichen Daten zu verifizieren, benötigt es in der Regel den Gang zur Postfiliale. Dort legt der Kunde seinen Personalausweis zusammen mit einem speziellen PostIdent Formular vor. Anschließend prüft der Postbeamte die entsprechenden Daten und schickt das Formular bei Übereinstimmung an den Kreditgeber. Eine komplette Kreditbeantragung über das Internet ist also meist nicht möglich, es sei denn man greift auf Technologien wie dem VideoIdent zurück.

Hinsichtlich der Sicherheit muss sich heute keiner mehr Gedanken beim Beantragen eines Kredites über das Internet machen. Fast alle Anbieter arbeiten mit Formularen, die in verschlüsselter Form übersendet werden, so dass kein Dritter die Sendung abfangen und die Daten stehlen kann. Wer ganz sicher gehen will, sollte darauf achten, dass die URL des Kreditformulars mit dem Kürzel „https:“ beginnt, und dass in der unteren Ecke des Browserfensters ein kleines Schloss-Symbol abgebildet ist. Dies sind Hinweise darauf, dass die Daten über eine verschlüsselte SSL-Verbindung gesendet werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No keine Stimmen)