Voraussetzungen zur Inanspruchnahme eines Kredites

Wer einen Kredit in Anspruch nehmen möchte, der muss dafür einige Voraussetzungen erfüllen. Gerade im Zuge der Wirtschaftskrise haben sich die Banken in den letzten Jahren angewöhnt, sich den Interessenten vor der Vergabe eines Kredites deutlich genauer anzusehen als in der Zeit davor. Nichtsdestotrotz gehört die Vergabe von Krediten zum Hauptgeschäft aller Banken, wodurch die Chancen für den Verbraucher auf den Erhalt eines Kredites gut stehen, wenn er einige wenige Voraussetzungen erfüllt.

Persönliche Bonität

Voraussetzung für die Inanspruchnahme eines Kredites ist die positive persönliche Bonität. Man versteht darunter das Zahlungsverhalten in der Vergangenheit, welches durch Organisationen wie die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) dokumentiert wird. Jede Bank wird vor Vergabe eines Kredits zunächst die entsprechenden Informationen abfragen, um die Bonität des Interessenten bzw. Antragstellers zu prüfen. Wer in der Vergangenheit seine Rechnungen stets rechtzeitig beglichen hat und keine geplatzten Kredite oder anderen Verfehlungen vorzuweisen hat, für den stehen die Chancen gut, dass die Schufa-Prüfung ein positives Ergebnis ergibt.

Festes Arbeitsverhältnis

Weiterhin sollte der Kreditinteressent ein festes Arbeitsverhältnis vorweisen. Idealerweise besteht dieses schon seit einem Jahr oder länger. Für die Vergabe des Kredites müssen in der Regel ein bis drei Lohn- bzw. Gehaltsabrechnungen der letzten Monate vorgelegt werden. Für Arbeitslose, Freiberufler und Selbstständige wird es somit relativ schwer, einen gewöhnlichen Kredit in Anspruch zu nehmen. Zwar gibt es spezielle Kredite für Selbstständige und Freiberufler, allerdings weisen diese in der Regel deutlich abweichende Konditionen und Voraussetzung auf. Arbeitslose dagegen werden von den Banken oft mit Menschen mit schlechter Bonität gleichgesetzt und erhalten nur in den seltensten Fällen den gewünschten Kredit.

Volljährigkeit

Dass der Antragsteller mindestens 18 Jahre und voll geschäftsfähig sein muss, versteht sich von selbst. Außerdem sollte er seinen Hauptwohnsitz in Deutschland haben, denn Kredite an Personen mit Wohnsitz im Ausland werden von Banken oder sehr selten ohne Vorbehalte vergeben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No keine Stimmen)